Food Ingredients von Loryma – immer eine Idee voraus.

Bei der industriellen Herstellung von Lebensmitteln geht es um Qualität, Geschmack, Aussehen und Wirtschaftlichkeit. Die Weizenproteine, Weizenstärken und funktionellen Mischungen von Loryma leisten dabei für lebensmittelherstellende Unternehmen einen wichtigen Beitrag für die moderne und nachhaltige Lebensmittelproduktion. Laufende Forschung und Produktentwicklung gehören bei Loryma zum Tagesgeschäft, weil nur so aus tiefem Wissen neue Anwendungen und Lösungen mit der lebensmittelherstellenden Industrie entwickelt und realisiert werden können.

Technologische Optimierung industriell hergestellter Lebensmittel.

Die weizenbasierten Food Ingredients von Loryma helfen in der Lebensmittelherstellung, die Endprodukte des Lebensmittelproduzenten kosteneffizient herzustellen. Die funktionellen Weizenrohstoffe sind prozessstabil sowie gelingsicher in der Anwendung und sorgen somit für ein hohes Maß an Produktionssicherheit.

  • Geeignet für beispielsweise sterile und pasteurisierte Herstellungsprozesse
  • Leichte Anwendung und hohe Verarbeitungssicherheit auch mit konventionellen Maschinen
  • Optimale Funktionalität der weizenbasierten Rohstoffe zum Beispiel durch:
    • hervorragende Haftungseigenschaften
    • Hitze- und Säurestabilität
    • Gefrier-/Taustabilität
    • Back- und Garstabilität
    • emulgierende und stabilisierende Eigenschaften

Sensorische Optimierung industriell hergestellter Lebensmittel.

Die weizenbasierten Rohstoffe von Loryma sorgen für eine appetitliche Optik der Lebensmittel, was zu einer hohen Akzeptanz des Endproduktes beim Konsumenten führt. Sie unterstützen außerdem die Sensorik hinsichtlich Textur, Geschmack und Mundgefühl.

  • Optimierte Bissfestigkeit, Formgebung und Farbe
  • Textur und Gelbildung
  • Stabilität und Schnittfestigkeit
  • Cremige oder knusprige Konsistenz
  • Individuelle Viskosität

Entwicklungskompetenz, Produktwissen und Beratung aus einer Hand.

Loryma Experten in der Forschung und Produktentwicklung (F&E) für innovative Food Ingredients

Die Lebensmittelindustrie ist von hoher Innovationskraft geprägt. Permanent werden neue zukunftsfähige Lebensmittel entwickelt, um die immer neuen Anforderungen der Konsumenten zu bedienen. Mit weizenbasierten Food Ingredients liefert Loryma natürliche Zutaten zur Produktoptimierung und ist für lebensmittelherstellende Unternehmen sowohl Produzent und Zulieferer als auch Partner und Berater – und manchmal alles zugleich. Forschung und Produktentwicklung spielen in diesem Zusammenhang eine große Rolle. Wir realisieren für und mit unseren Kunden adäquate Food Ingredients, neue Produktideen und begleiten sie bis zur Marktreife.

Als Hersteller von hochfunktionellen kundenspezifischen Mischungen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden, den Lebensmittelherstellern, Produkte. In der unternehmenseigenen Forschung und Entwicklung, die auf die Produktentwicklung fokussiert ist, schaffen erfahrene Loryma Food-Experten innovative weizenbasierte Lebensmittel-Konzepte und individuelle, weizenbasierte Food Ingredients. Die Synthese aus Forschung und Produktentwicklung, Produktwissen und kundennaher Beratung macht Loryma zum innovativen und verlässlichen Partner der Lebensmittelindustrie.

Gemeinsame Produktentwicklung von der Idee bis zur Marktreife:

  • Analyse und Definition der individuellen Kundenanforderungen hinsichtlich Lebensmittelzutaten
  • Beratung und Produktentwicklung zur Erreichung der Zielvorstellung und Wirkungsweise des Endproduktes
  • Implementierung der Innovation in den Prozess der Lebensmittelherstellung des Kunden
Diese Webseite verwendet Cookies. Wir nutzen Cookies, um die Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Wir unterscheiden dabei zwischen notwendigen (zustimmungsfreien) und zustimmungspflichtigen Cookies (Third-Party-Cookies). Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie beim Klick auf „Mehr Informationen“. Über den Link "Weitere Einstellungen" können Sie entscheiden, welche zustimmungspflichtigen Cookies aktiviert werden sollen. Wenn Sie auf „Zustimmen“ klicken, werden alle – auch zustimmungspflichtige – Cookies aktiviert. Sie können Ihre Einwilligung widerrufen und die Verwendung von zustimmungspflichtigen Cookies deaktivieren. Mehr Informationen Weitere Einstellungen Zustimmen

Cookies von Drittanbietern

Wählen Sie hier, welche Drittanbieter-Cookies Sie akzeptieren möchten. Bitte beachten Sie, dass Funktionen auf der Webseite eingeschränkt sein können, wenn Sie Cookies nicht akzeptieren. Bitte besuchen Sie die Websites der Drittanbieter, um weitere Informationen zu deren Verwendung von Cookies zu erhalten. Wenn Sie sich dafür entschieden haben, Ihre Einwilligung zur Verwendung von zustimmungspflichtigen Cookies nicht zu erteilen oder zu widerrufen, werden Ihnen ausschließlich jene Funktionalitäten unserer Website zur Verfügung gestellt, deren Nutzung wir ohne diese Cookies gewährleisten können. Sie haben nachträglich die Möglichkeit auf unserer Datenschutzseite Ihre Einstellungen zu ändern. Folgende Drittanbieter Cookies setzen wir ein:

Google Analytics

Google Analytics hilft uns zu verstehen, wie Besucher mit unseren Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Wir weisen darauf hin, dass Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.