Aus Liebe zum Weizen. Seit 1858.

Als einer der führenden Spezialisten in Europa für weizenbasierte Produkte und damit verbundene branchenspezifische und anwendungsorientierte Lösungen schafft die Crespel & Deiters Unternehmensgruppe internationalen Industriekunden aus dem Food-Bereich und Non-Food-Bereich einen Mehrwert in der Herstellung ihrer Erzeugnisse. Dabei ist das Familienunternehmen Crespel & Deiters dem Rohstoff Weizen seit 160 Jahren und in 5. Generation tief verbunden. Der Erfolg der Unternehmensgruppe definiert sich vor allem über die große Innovationskraft, aus der immer wieder neue, zukunftsweisende Entwicklungen entstehen. Jederzeit die aktuellen Anforderungen, neuen Aufgaben und vielfältigen Anwendungen des Kunden vor Augen, entwickeln die Unternehmen der Crespel & Deiters Unternehmensgruppe maßgeschneiderte Lösungen für Industrieunternehmen aus dem Food-Segment sowie aus dem Non-Food-Bereich. Loryma ist als Teil dieser Unternehmensgruppe verantwortlich für den Bereich Food Ingredients und damit zuverlässiger und vorausdenkender Partner der Lebensmittelindustrie.

Die Crespel & Deiters Unternehmensbereiche.

In den Unternehmen Loryma und C&D arbeitet die Crespel & Deiters Unternehmensgruppe in einem ganzheitlichen Ansatz branchennah gemeinsam mit internationalen Kunden an der Entstehung funktioneller Produkte und Lösungen.

Crespel & Deiters – der Spezialist für weizenbasierte Produkte und Lösungen

Loryma ist der Spezialist für Food Ingredients innerhalb der Crespel & Deiters Unternehmensgruppe. Als Produzent von Weizenproteinen, modifizierten Weizenstärken, nativen Weizenstärken und funktionellen Mischungen ist Loryma zuverlässiger und vorausdenkender Partner der internationalen Lebensmittelindustrie.

Loryma bietet als Food-Spezialist der Crespel & Deiters Unternehmensgruppe weizenbasierte Rohstoffe für die Lebensmittelindustrie

C&D ist einer der führenden Spezialisten in Europa für die Zerlegung von Weizen in seine originären Bestandteile und deren Veredelung zu maßgeschneiderten Produkten, die in vielen Industriebranchen des Non-Food-Bereichs zum Einsatz kommen.

C&D arbeitet innerhalb der Crespel & Deiters Unternehmensgruppe als Spezialist für die Zerlegung des Weizens
Diese Webseite verwendet Cookies. Wir nutzen Cookies, um die Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Wir unterscheiden dabei zwischen notwendigen (zustimmungsfreien) und zustimmungspflichtigen Cookies (Third-Party-Cookies). Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie beim Klick auf „Mehr Informationen“. Über den Link "Weitere Einstellungen" können Sie entscheiden, welche zustimmungspflichtigen Cookies aktiviert werden sollen. Wenn Sie auf „Zustimmen“ klicken, werden alle – auch zustimmungspflichtige – Cookies aktiviert. Sie können Ihre Einwilligung widerrufen und die Verwendung von zustimmungspflichtigen Cookies deaktivieren. Mehr Informationen Weitere Einstellungen Zustimmen

Cookies von Drittanbietern

Wählen Sie hier, welche Drittanbieter-Cookies Sie akzeptieren möchten. Bitte beachten Sie, dass Funktionen auf der Webseite eingeschränkt sein können, wenn Sie Cookies nicht akzeptieren. Bitte besuchen Sie die Websites der Drittanbieter, um weitere Informationen zu deren Verwendung von Cookies zu erhalten. Wenn Sie sich dafür entschieden haben, Ihre Einwilligung zur Verwendung von zustimmungspflichtigen Cookies nicht zu erteilen oder zu widerrufen, werden Ihnen ausschließlich jene Funktionalitäten unserer Website zur Verfügung gestellt, deren Nutzung wir ohne diese Cookies gewährleisten können. Sie haben nachträglich die Möglichkeit auf unserer Datenschutzseite Ihre Einstellungen zu ändern. Folgende Drittanbieter Cookies setzen wir ein:

Google Analytics

Google Analytics hilft uns zu verstehen, wie Besucher mit unseren Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Wir weisen darauf hin, dass Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.